Diese Datenschutzerklärung regelt die Art und Weise, wie die Emenda Holding Company Limited und ihre Tochtergesellschaften und Franchiseunternehmen („Emenda“Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Regeln der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) erheben und verwalten.

In dieser Richtlinie sind „personenbezogene Daten“ oder „persönliche Daten“ Informationen über eine identifizierbare Person, die nach dem Recht der Gerichtsbarkeit, in der Sie wohnengeschützt sind.

Wir können personenbezogene Daten von Personen und Organisationen sammeln, die:

  • alle Websites und Domains durchsuchen, die sich im Besitz von Emenda befindeneinschließlich com sowie regionale oder länderspezifisce Websites (zusammen „Emenda-Websites“),
  • Produkte oder Dienstleistungen von uns zu kaufen,
  • sich in unsere Mailingliste eintragenoder
  • mit uns über Telefon, E-Mail, Fax, Social Media oder persönlich zu interagieren.

Emenda kann diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern, indem sie die geänderten Bedingungen auf dieser Website veröffentlicht. Alle geänderten Bedingungen treten automatisch an dem in der veröffentlichten Datenschutzerklärung angegebenen Datum in Kraft, sofern nicht anders angegeben.

Gründe für die Datenerhebung

Es gibt mehrere Gründe, warum wir personenbezogene Daten rechtmäßig erheben und verarbeiten dürfen. Dazu gehören:

  • Einwilligung: Dies gilt für alle Fälle, in denen Sie der Erhebung von Daten zustimmen. Dies kann beispielsweise der Fall sein, wenn Sie ein Häkchen setzen, um anzugeben, dass Sie einen E-Mail-Newsletter erhalten möchten.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten aufgrund Ihrer Einwilligung in das Marketing verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns direkt informieren oder sich aus unserer Mailingliste austragen, z.B. über den Abmeldelink in unseren Marketing-E-Mails.

  • Vertragliche Verpflichtungen: Dies gilt auch für Situationen, in denen wir zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen, wie z.B. der Erfüllung eines Auftrags oder Vertrages, personenbezogene Daten erheben müssen..
  • Einhaltung der Gesetze: In seltenen Fällen sind wir aus rechtlichen Gründen verpflichtet, Daten zu erheben. Ein Beispiel dafür ist, wenn wir betrügerischen Aktivitäten ausgesetzt sind, dann müssen Daten möglicherweise an die zuständige Justizbehörde oder Strafverfolgungsbehörde übermittelt werden.
  • Rechtmäßiges Interesse: Dazu gehören alle Situationen, in denen wir Daten erheben, die für die Ausübung unseres Geschäftsbetriebs angemessenerweise erforderlich sind.

Arten von Informationen, die wir sammeln und verwenden

Wir verwenden Ihre Informationen in erster Linie, um das bestmögliche Erlebnis als Kunde oder potenzieller Kunde bei der Nutzung unserer Website oder der Interaktion mit uns per Telefon, E-Mail oder persönlich zu gewährleisten. Diese Art der Datenerhebung und -nutzung unterliegt den Datenschutzgesetzen, da ein „berechtigtes Interesse“ daran besteht, dass das Verständnis unserer Kunden oder potenziellen Kunden für uns von entscheidender Bedeutung ist, um ein erfolgreiches Geschäft zu betreiben.

In den meisten Fällen erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie, indem Sie uns diese Informationen zur Verfügung stellen. In einigen Fällen können wir Sie unter Umständen ausdrücklich um Ihre Zustimmung bitten, wenn wir der Meinung sind, dass die Informationen vertraulich sind, oder unsere Verwendung der Informationen kann andere Verwendungszwecke umfassen, die nicht unter diese Datenschutzerklärung oder eine andere Datenschutzerklärung fallen, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben.

Die Emenda-Websites können automatisch technische Informationen über Ihren Besuch sammeln (wie z.B. Browsertyp, Internetdienstanbieter, Plattformtyp, Internetprotokoll-(IP)-Adressen, Verweis-/Exitseiten, Betriebssystem, Datum/Uhrzeitstempel). Wir verknüpfen diese Informationen nicht mit anderen Informationen über Sie. Wir sammeln diese Informationen für die Berichterstattung über die Emenda-Websites, um Trends zu analysieren, Probleme mit unserem Server zu diagnostizieren und die Emenda-Website zu verwalten, die Benutzerbewegung und -nutzung zu verfolgen und umfassende demografische Informationen zu sammeln.

Die Emenda-Websites können zu Ihrer Bequemlichkeit Information und Links zu Websites Dritter enthalten. Wenn Sie auf diese Links zugreifen, verlassen Sie die Emenda-Websites. Wir haben keine Kontrolle über diese Websites oder deren Datenschutzpraktiken, die evtl. von unseren eigenen Datenschutzpraktiken abweichen können. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für personenbezogene Daten, die Sie an unabhängige Dritte weitergeben. Wir überwachen oder kontrollieren weder die von diesen Websites gesammelten Informationen noch die Datenschutzpraktiken Dritter, und wir sind nicht verantwortlich für deren Praktiken oder den Inhalt ihrer Websites.

Mitteilungen von Emenda

Von Zeit zu Zeit können wir Ihnen Informationen über neue Produkte, Dienstleistungen, besondere Einsparungen, Werbeaktionen und allgemeine Informationen zusenden. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Bei Bedarf sendet Ihnen Emenda dienstleistungsbezogene Ankündigungen, die keinen werblichen Charakter haben. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse nicht an unsere Geschäftspartner für Marketingzwecke weitergeben. Wir können Ihnen jedoch im Namen unserer Geschäftspartner Angebote zusenden. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Informationsaustausch und grenzüberschreitende Transfers

Emenda beauftragt Produktlieferanten und Drittdienstleister mit der Lieferung kompletter Produkte, Dienstleistungen und Kundenlösungen.

Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Bei Bedarf sendet Ihnen Emenda dienstleistungsbezogene Ankündigungen, die keinen werblichen Charakter haben. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre E-Mail-Adresse nicht an unsere Geschäftspartner für Marketingzwecke weitergeben. Wir können Ihnen jedoch im Namen unserer Geschäftspartner Angebote zusenden. Wenn Sie diese Informationen nicht erhalten möchten, können Sie den Erhalt zukünftiger Mailings ablehnen.

Cookies und andere digitale Marker

Emenda sammelt automatisch Informationen durch die Verwendung von Cookies und anderen digitalen Markern. Cookies und digitale Marker sind kleine Computerdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert oder in unsere Webseiten eingebettet werden können, damit wir Sie identifizieren und Ihren Besuch auf den Emenda Webseiten verfolgen können.

Sie können Cookies auf Ihrem Computer deaktivieren, indem Sie die Einstellungen in den Einstellungen oder Optionen Ihres Browsers ändern. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies zu deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht auf bestimmte Bereiche der Emenda-Websites zugreifen.

Privatsphäre von Kindern

Emenda engagiert sich für den Schutz der Privatsphäre von Kindern und wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, eine aktive Rolle bei den Online-Aktivitäten und -Interessen ihrer Kinder zu übernehmen. Emenda sammelt nicht wissentlich Informationen von Kindern unter 13 Jahren und Emenda richtet seine Websites nicht an Kinder unter 13 Jahren.

Ihre Entscheidungen und Abmeldung

Emenda bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Informationen zu erhalten, die unsere Produkte und Dienstleistungen ergänzen. Sie können sich für den Erhalt bestimmter produkt- und servicespezifischer Informationen und Emenda-weiter Marketingkommunikation anmelden. Die mengenweite Kommunikation kann neue Produktinformationen, Sonderangebote oder eine Einladung zur Teilnahme an Marktforschungen beinhalten. Emenda bietet Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke abzulehnen, wenn wir Sie um diese Informationen bitten. Wenn Sie beispielsweise ein Produkt bei uns kaufen, aber kein zusätzliches Marketingmaterial von uns erhalten möchten, können Sie Ihre Präferenz auf dem Bestellformular angeben.

Wenn Sie unsere Newsletter und/oder Werbematerialien nicht mehr erhalten möchten, können Sie den Erhalt ablehnen, indem Sie den Anweisungen in jedem Newsletter oder jeder Mitteilung folgen oder uns eine E-Mail an [email protected] senden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile „Opt-Out“ ein.

Sichere Aufbewahrung Ihrer Daten

Emenda garantiert oder gewährleistet nicht die Sicherheit unserer Server und wir können auch nicht garantieren, dass Informationen, die Sie über die Emenda-Website übermitteln, nicht abgefangen werden, während sie über das Internet übertragen werden. Wir befolgen allgemein anerkannte technische Industriestandards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten sowohl während der Übertragung als auch nach Erhalt zu schützen.

Geschäftsübergänge

Für den Fall, dass Emenda einen Geschäftsübergang durchläuft, wie z.B. eine Fusion, eine Übernahme durch ein anderes Unternehmen oder den Verkauf des gesamten oder eines Teils des Vermögens, werden Ihre persönlichen Daten wahrscheinlich zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.

Kontaktaufnahme mit uns

Wir schätzen Ihre Meinung. Wenn Sie Kommentare oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder uns über ein Anliegen im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected] Wenn Ihr Anliegen den Datenschutz betrifft, geben Sie bitte „Datenschutz“ in die Betreffzeile Ihrer E-Mail ein.