Kategorie: Resources


Klocwork License Dashboard


Discover a new way to monitor your Klocwork license usage. To request a copy of the dashboard, please get in touch using the form below. Alternatively the dashboard is available on GitHub: Klocwork License DashboardFlexlm Exporter



Klocwork ISO/IEC TS 17961 Taxonomie


Die von Emenda entwickelte Klocwork ISO/IEC TS 17961 Taxonomie ermöglicht die Überprüfung und Meldung von Verstößen gegen den Kodierungsstandard ISO/IEC TS 17961. Um eine Kopie der Taxonomie anzufordern, füllen Sie bitte das Kontaktformular am Ende dieser Seite aus. Was ist eine Taxonomie? Eine Taxonomie ist eine Organisationsstruktur für Ihre Analyseergebnisse. Sie ermöglichen es Ihnen, die… Weiter »



Klocwork Community Plugin für Jenkins


Dieses Plugin integriert das moderne und umfassende statische Codeanalysetool Klocwork in die hoch erweiterbare Jenkins CI-Plattform. Klocwork & Jenkins Klocwork ist eine leistungsstarke prozessübergreifende, statische Kontroll- und Datenfluss-Analysemaschine für die statische Analyse von C, C++, Java und C#. In der sicherheitskritischen Industrie ist sie weit verbreitet.  Klocwork ergänzt jedes Continuous Integration (CI) oder Continuous Deployment (CD)… Weiter »



Emenda Klocwork Static Analysis CLion Plugin


Developed by Emenda, the new Klocwork Static Analysis CLion plugin allows you to analyse your C/C++ code within the JetBrains CLion IDE. View full issue details, issue traceback and jump to the file/line on selection. Other features include: continuous analysis, managing issue status and issue help text. Emenda Klocwork CLion Plugin Configuration Using the Klocwork system… Weiter »



Emenda Klocwork MISRA C 2012 Extra Coverage


Emenda have developed a package of checkers that provide additional coverage to the existing Klocwork MISRA C 2012 guidelines. Currently based on the latest Klocwork release (v2018.0), the package provides coverage for 11 additional MISRA C 2012 rules and 3 additional MISRA C 2012 Amendment 1 rules. The package introduces the all new Emenda Architectural… Weiter »



High Integrity C++ Klocwork Taxonomy


High Integrity C++ Initially published in 2003, High Integrity C++ (HIC++) is one of the longest established coding standards for C++. It consists of rules that are actively maintained to improve maintenance, portability, readability, and safety of code especially for safety-critical applications. Emenda has developed a taxonomy using existing Klocwork checkers for the latest version of… Weiter »



Emenda´s Klocwork QT Creator Plugin


Emenda freut sich, den Klocwork Plugin Support für QT Creator bekannt zu geben! Klocwork & QT Creator Unser Ziel hier bei Emenda ist es, unseren Kunden dabei zu helfen, bessere Code Qualität, schneller zu liefern. Seit einem Jahrzehnt arbeiten wir daher mit Klocwork zusammen. Ein großer Teil unseres Erfolgs liegt dabei sowohl an Emenda als… Weiter »



NASA-Power von 10 Klocwork Taxonomie


Die Power of 10 Rules wurden 2006 vom NASA/JPL Laboratory for Reliable Software erstellt. Die Vorschriften sollen bestimmte C-Codierungspraktiken beseitigen, die die Überprüfung oder statische Analyse von Code erschweren. Diese Regeln ergänzen die MISRA C-Richtlinien und wurden in die größeren JPL-Codierungsstandards aufgenommen. Die von Emenda entwickelte, Klocwork NASA Power of 10 Taxonomy, ermöglicht die Überprüfung… Weiter »



Klocwork HIS Metrics Report Tool


Die Hersteller-Initiative Software (HIS) Source Code Metrics – kurz HIS Metrics (HIS Metriken) – wurde von fünf Arbeitsgruppen des deutschen Automobilherstellers (darunter Audi, BMW, DaimlerChrysler, Porsche und Volkswagen) mit dem Ziel entwickelt, einen vereinbarten Satz von Standards für verschiedene Softwareentwicklungsaufgaben innerhalb ihrer Branche zu erarbeiten. HIS Metric Reports und Compliance sind in der Folge zu… Weiter »



Klocwork HIS Metriken Regelsatz 1.3.1


Die Hersteller-Initiative Software Source Code Metrics – kurz HIS Metrics (HIS Metriken) – wurde von fünf Arbeitsgruppen des deutschen Automobilherstellers (darunter Audi, BMW, DaimlerChrysler, Porsche und Volkswagen) mit dem Ziel entwickelt, einen vereinbarten Satz von Standards für verschiedene Softwareentwicklungsaufgaben innerhalb ihrer Branche zu erarbeiten. HIS Metric Reports und Compliance sind in der Folge zu einem… Weiter »